<img src="https://d5nxst8fruw4z.cloudfront.net/atrk.gif?account=B8Bvj1aEsk00w0" style="display:none" height="1" width="1" alt="" />
Paleosophie | Tipps und Hintergründe für den zivilisierten Urmenschen | von Constantin Gonzalez

29.12.2012, aktualisiert: 25.07.2015 | Kommentare

Vielen Dank für 2012 – und alles Gute für 2013

Weihnachten mit Paleo-Gebäck

Das Ende des Jahres 2012 ist da. Da lohnt es sich, bei einem Stück Paleo-Nuß-Stollen einmal zu reflektieren und auf ein paar Highlights aus dem Paleosophie-Blog zurück zu blicken.

Vor allem möchte ich „Danke“ an Euch, liebe Leser sagen, denn was wäre ein Blog ohne engagierte Leser?

Danke!

Ein wenig Statistik

30 Artikel sind 2012 zusammen gekommen, das sind fast doppelt so viele Artikel, wie 2011 und mehr als zwei Artikel pro Monat. 2013 würde ich gerne noch mehr Artikel für Euch schreiben, vielleicht schaffe ich es sogar auf einen Artikel pro Woche zu kommen? Ideen habe ich viele, aber wichtiger ist mir Euer Feedback: Wenn Du, liebe/r Leser/in einen Wunsch oder eine Idee für einen Artikel hast, dann schick’ mir eine Mail oder schreib’ Deinen Vorschlag in die Kommentare!

Auch mit 4 Stück hat sich die Anzahl der Podcasts gegenüber dem Vorjahr verdoppelt, hier würde ich ebenfalls gerne mehr machen. Video-Podcasts scheinen gut anzukommen, vor allem, wenn sie auch als reine Audio-Podcasts genießbar bleiben.

Besonders dankbar bin ich über die 519 Abonnenten auf der Paleosophie-Mailing-Liste (Wer noch nicht drauf ist: Hier geht’s zur Anmeldung). Vielen Dank für Eure Anmeldungen und für Euer Vertrauen! Auch die über 100 Abonnenten auf dem RSS-Feed finde ich toll, wobei es interessant ist, daß hier die Mailingliste klar beliebter ist als der RSS-Feed. Vielleicht ist RSS einfach zu technisch?

Nur dank Eurer Empfehlungen – ob persönlich, als Artikel im eigenen Blog, Verweis im Buch oder per Facebook/Twitter/Google+ – konnte Paleosophie so viele Leser erreichen. Vielen Dank und weiter so!

Das nächste Ziel heißt ganz klar: 1000 regelmäßige Leser, ob als Mailing-List-Abonnent oder als RSS-Leser. Bisher hab’ ich gemerkt, dass neue Anmeldungen immer dann kommen, wenn ich neue Artikel schreibe. Noch mehr Motivation für’s Schreiben :).

Inhaltliches

Besonders viel Arbeit steckte ich in die Grundlagen-Artikel zu: Alles, was man über Fett/Kohlenhydrate Teil 1/Kohlenhydrate Teil 2 wissen sollte und die Serie ist noch lange nicht abgeschlossen. Entsprechend viele Kommentare und Querverweise haben sich dazu angehäuft.

Auch der Artikel über Ketose oder die 7 Tipps für Einsteiger sind sehr beliebt. Ähnliche Artikel sollen folgen.

Buchrezensionen kommen ebenfalls gut an, dazu gab es in 2012 drei Artikel: Perfect Health Diet, I ♥ real food und Das Urgeschmack Dessertbuch. Die nächste Buchbesprechung ist schon in Arbeit…

Laufen, vor allem barfuß, war ein Schwerpunktthema 2012. Nächstes Jahr will ich versuchen, den Fitness-Aspekt jenseits des Laufens etwas auszubauen, damit die 15 Minuten am Tag gut gefüllt werden.

Vielen Dank an alle Gäste

Ein besonderes Dankeschön gilt meinen Gast-Autoren und denjenigen Lesern, die mir ihre Erfolgsgeschichten zugeschickt haben. Mit Eurer individuellen Perspektive habt Ihr das inhaltliche Spektrum dieses Blogs entscheidend bereichert.

Vielen Dank dafür an April, Michael, Ulli und Andrea, Frank, Fritz und Sebastian!

Ebenfalls vielen Dank an alle, die ihr Feedback per Email oder in den Kommentaren beigetragen haben. Ohne Euch wäre ich um viele Ideen, Ansporn und wertvolle Diskussionen ärmer.

Auch der Umbau hinter den Kulissen ist gut gelaufen und ich hoffe, mit dieser Grundlage in Zukunft die Seite für Euch auch technisch noch besser machen zu können.

Spenden, Affiliate-Käufe und Empfehlungen

Dieses Blog kostet Geld und vor allem viel Zeit und Mühe, daher bin ich besonders dankbar für jeden Flattr-Klick und für jeden Amazon-Einkauf, den Ihr über einen Link auf diesem Blog getätigt habt. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Damit kann ich nicht nur die Kosten für das Hosting bezahlen, sondern auch das ein oder andere Buch für eine Besprechung kaufen (wenn der freundliche Autor/die freundliche Autorin mir das nicht schon so zuschickt) oder ab und zu etwas Ausrüstung.

Vielleicht reicht es irgendwann für einen echten Designer, der den Banner und das weitere Blog-Design aufhübscht?

Pläne für 2013

Im neuen Jahr soll es noch mehr Artikel, Podcasts und die ein oder andere Neuerung auf der Seite geben, wobei ich auch auf Euer Mitmachen hoffe: Schickt mir also Euer Feedback, Artikelvorschläge, Erfahrungsberichte und Gast-Artikel per Email an constantin@paleosophie.de. Ich bin schon gespannt.

Zum Schluß wünsche ich Euch allen noch schöne Feiertage und ein glückliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2013!

Euer

Constantin


*: Amazon Affiliate-Link: Kauf’ Dich schlank und unterstütze dabei Paleosophie mit einer kleinen Prämie. Wir beide gewinnen!

Von Constantin Gonzalez am 29.12.2012, aktualisiert: 25.07.2015 in Allgemein.


Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann:

Mehr spannende Paleo-Artikel findest Du täglich neu auch auf Paleo-Planet, dem deutschen Paleo-Blog-Aggregator.

Kommentare

Werbung

Personalisiertes Gesundheits-Coaching mit Vimeda Bluttests.

Willkommen!

Mein Name ist Constantin, Informatiker und seit 2008 beschäftige ich mich intensiv mit Ernährung, Gesundheit und aktueller Forschung dazu.

Mit der Paleo-Ernährung (oder: „Paleo-Diät“) bin ich heute 18 kg leichter und fitter als je zuvor. Jetzt wandle ich mich vom Couch-Potato zum Athleten. Das hätte ich als klassischer „Geek“ nie gedacht!

In Paleosophie geht es um Paleo-Ernährung, was dahinter steckt, wie sie funktioniert und um immer neue Möglichkeiten, das Beste aus Deinen Genen zu machen. Mehr…

Wenn Dir die Artikel, Tipps und Rezepte hier weiter geholfen haben, dann schick’ mir eine Mail mit Deinen Erfahrungen und mach' mit!

In den Kommentaren, als Feedback per Mail, mit einer Spende oder mit Deiner Weiterempfehlung:

Vielen Dank!

Paleo für’s Ohr

Neu: Paleosophie gibt's jetzt auch als Paleosophie-Podcast in iTunes für Deinen iPod! Jetzt in iTunes abonnieren, oder den Paleosophie Podcast-Feed nehmen. Viel Spaß beim Anhören!

Podcast anhören


Copyright © 2016 – Constantin Gonzalez – Einige Rechte vorbehalten
Wichtiger Hinweis zu Gesundheits-Themen: Bei gesundheitlichen Beschwerden konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Wer die Informationen auf dieser Webseite für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Die Autoren beabsichtigen nicht, Diagnosen zu stellen oder Therapieempfehlungen zu geben.
Haftungssausschluß: Die Informationen auf dieser Webseite sind nicht als Ersatz für professionelle therapeutische Hilfe bei gesundheitlichen oder psychischen Problemen zu verstehen. Die Autoren können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen.
Diese Seite benutzt Google Analytics, Alexa, Google+, Feedburner, Disqus, Facebook, Twitter, Flattr, SimpleForm, PayPal und möglicherweise andere Web-Dienste, soziale Netzwerke und Tracking-Technologien.
Weitere Informationen dazu sowie ein Datenschutzhinweis stehen im Impressum.
Durch Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, die Autoren für keinerlei Folgen haftbar oder verantwortlich zu machen.

Diese Seite wird mit Python, Jinja2, Bootstrap, Bootswatch, Glyphicons und Font Awesome erzeugt, bei Amazon S3 bereitgestellt und über Amazon CloudFront verteilt.