Paleosophie | Tipps und Hintergründe für den zivilisierten Urmenschen | von Constantin Gonzalez

Buchtipp: „Urgeschmack Einstieg“ von Felix Olschewski (mit Verlosung)

Urgeschmack Einstieg

Ich sehe es oft an den Kommentaren im Blog, in den Leser-E-Mails oder wenn ich mich mit Bekannten unterhalte: Aller Anfang ist schwer, vor allem wenn man seine Ernährung umstellen will.

Vielleicht hast auch Du, lieber Leser schon viel über die Paleo-Ernährung gelesen, das ein oder andere Thema dazu recherchiert, vielleicht auch mitdiskutiert und einige der vielen Rezepte ausprobiert – aber für eine richtige Ernährungs-Umstellung hat das noch nicht gereicht?

Zwar ist die Paleo-Ernährung im Grunde ganz einfach, was auch viele Leser immer wieder bestätigen, aber vielen Menschen fällt es doch schwer, mit alten Gewohnheiten zu brechen oder sie wünschen sich schlicht eine einfache, Schritt-für-Schritt-Anleitung, die ihnen beim Einstieg in eine neue, gesündere Ernährung hilft.

Genau so eine Einführung hat Felix Olschewski, bekannt aus dem Blog Urgeschmack gerade veröffentlicht: Urgeschmack Einstieg: Der Grundstein für müheloses Abnehmen, mehr Energie und genussvolles Essen* heißt das Buch und fasst alles zusammen, was man für den Einstieg in die Paleo-Ernährung braucht.

Was steckt drin?

Felix war so nett, mir eine Vorabversion zuzuschicken, also schauen wir mal rein. Das Buch ist in 5 Teile aufgeteilt:

  1. Was ist Urgeschmack: Felix nennt seine eigene Interpretation der Paleo-Ernährung Urgeschmack und kombiniert dabei den Gesundheits-Aspekt von Ernährung mit Genuss und Nachhaltigkeit. Gewicht abnehmen ist hierbei nicht das Wichtigste, sondern nur eine logische Folge gesunder Ernährung. Auch die eigenverantwortliche Entscheidung für gesunde Lebensmittel, die dem Körper nutzen ist wichtiger, als bloß Regeln zu befolgen.

  2. Wege zum Einstieg: Diäten kommen und gehen, aber sie bleiben nie. Niemand ist gerne lebenslang „auf Diät“. Daher betont Felix in diesem Teil, dass es hier vielmehr um eine dauerhafte Ernährungsumstellung geht: Eine Änderung von Ernährungsgewohnheiten. Gewohnheiten zu ändern ist schwer, und genau damit befasst sich dieses Buch. Hierbei stellt Felix zwei Alternativen zur Umstellung vor:

    • Der Sprung ins kalte Wasser, oder
    • langsames Vorantasten.

    Beide Möglichkeiten sind im Prinzip gleich gut, die Wahl ist eher Typsache.

    Zentrales Thema des Buches sind sieben Empfehlungen, die die wichtigsten Aspekte der Paleo-Ernährung zusammenfassen. Schließlich fordert er den Leser zur Umsetzung auf: 30 Tage konsequent sein, dabei die Erfolge einer Ernährungsumstellung spüren und dadurch Motivation für einen langfristigen Wechsel der Ernährungsgewohnheiten sammeln.

  3. Die Umsetzung: Der Hauptteil des Buches ist vor allem praktisch: Mit 21 Rezepten kann der Leser/die Leserin eine Woche lang dreimal täglich etwas anderes essen und damit das 30-Tage-Umstellungs-Projekt ganz einfach nach Plan beginnen. Danach lassen sich aus Variationen dieser Rezepte oder mit Hilfe anderer Paleo-Rezepte aus Felix’ Blog, seinen anderen Büchern oder Paleo-Rezepten aus anderen Quellen die restlichen 3 Wochen unkompliziert füllen. Die Rezepte sind alle einfach nachzukochen, so dass kaum Vorkenntnisse notwendig sind. Nützlich: Eine Einkaufsliste mit Gemüse, Obst, Tierprodukten, Salaten, Nüssen, Pilzen, Ölen und Fetten, die beim Einkaufen helfen und neue Lebensmittel entdecken lassen, die man vorher vielleicht noch nicht ausprobiert hat.

  4. Tipps: Dieser Teil ergänzt das Buch um hilfreiche Hinweise und Vorschläge rund um die Umsetzung. Auch hier nimmt die Eigenverantwortung eine wichtige Rolle ein, es werden Tipps für das Setzen von Abnehm-Zielen gegeben oder für die Abgewöhnung vom Zucker sowie für die Beschaffung von Lebensmitteln in der richtigen Qualität.

  5. Häufige Fragen: Zum Schluß behandelt Felix ein paar häufige Fragen rund um das Warum, zu evtl. Schwierigkeiten, zu Vegetarismus oder zu ähnlichen 30-Tages-Programmen und -Varianten.

Für wen ist das Buch sinnvoll?

Für alle die, für die das Thema „Paleo“ neu ist und die ihre Ernährung umstellen möchten bietet Urgeschmack Einstieg: Der Grundstein für müheloses Abnehmen, mehr Energie und genussvolles Essen* eine hilfreiche Schritt-für-Schritt-Anleitung mit 21 Grund-Rezepten, einer Einkaufsliste und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Es ist ein Handbuch für eine erfolgreiche Ernährungs-Umstellung hin zu gesunden, selbsbestimmten Paleo-Gewohnheiten, ohne Zwang und damit auch ohne Diät-Regeln, die ja doch nur dazu da sind, gebrochen zu werden.

Für wen ist das Buch nicht geeignet?

Wer sich schon lange mit der Paleo-Ernährung beschäftigt und sie auch im täglichen Leben mehr oder weniger umsetzt, der/die wird in diesem Buch nicht viel Neues finden – hier hat die Ernährungsumstellung ja bereits stattgefunden, so dass ein praktisch orientiertes Einstiegswerk vielleicht nicht die richtige Wahl ist.

Allerdings ist es oft ganz nützlich, ein kleines Nachschlagewerk zu haben, auch wenn man sich gut mit der Paleo-Ernährung auskennt. Außerderm sind die 21 praktischen Rezepte immer wieder für Inspiration und Abwechslung gut. Vor allem zu diesem günstigen Preis:

Zusammenfassung

Für derzeit nur EUR 4,90 (broschiert) bzw. EUR 2,49 in der eBook-Version bietet Urgeschmack Einstieg: Der Grundstein für müheloses Abnehmen, mehr Energie und genussvolles Essen* auf 50 Seiten eine kompakte, praktische und motivierende Einführung in die Paleo-Ernährung, die der Leserin/dem Leser hilft, in 30 Tagen ihre/seine Ernährung auf ein gesundes Fundament zu stellen.

Es ist kein Diätbuch nach Regeln, sondern vielmehr ein Ratgeber für eine dauerhafte Umstellung mit mehr Selbstbestimmung für ein gesünderes, besseres Lebensgefühl mit der Paleo-Ernährung.

Verlosung

Felix stiftet 3 Exemplare seines neuesten Werks mit Autogramm an die Gewinner der folgenden Verlosung. Vielen Dank!

Hier die Mitmach-Regeln:

  • Teile diesen Artikel mit Deinen Freundinnen/Freunden auf Google+, Facebook, Twitter, Pinterest, einem sozialen Netzwerk Deiner Wahl oder per E-Mail und
  • schick’ mir ein Screenshot oder eine andere Probe per E-Mail an Gewinnspiel at Paleosophie Punkt de. Der Einsendeschluss ist Samstag, den 13. September 2014, 24:00 Uhr.
  • Am Sonntag, den 14. September 2014 werden die drei glücklichen Gewinner/-innen ausgelost und benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Bücher

Neben seinem aktuellen Werk hat Felix in der Vergangenheit noch weitere Bücher mit Rezepten und Hintergrund-Infos rund um die Paleo-Ernährung geschrieben, hier sind sie nochmal aufgereiht.*

Update: Die eBook-Version erscheint demnächst für EUR 2,49.


*: Amazon Affiliate-Link: Kauf’ Dich schlank und unterstütze dabei Paleosophie mit einer kleinen Prämie. Wir beide gewinnen!

Von Constantin Gonzalez am 02.09.2014, aktualisiert: 31.10.2017 in Rezensionen.


Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann:

Passende Artikel zum Weiterlesen:

Mehr spannende Paleo-Artikel findest Du täglich neu auch auf Paleo-Planet, dem deutschen Paleo-Blog-Aggregator.


Werbung


Kommentare

Hey, danke, dass Du kommentieren möchtest! Aber bitte denk daran: Wir sind keine Höhlenmenschen mehr. Also lass Deine Keule zuhause und denk an die folgenden drei Dinge, bevor Du einen Kommentar schreibst: 1. Lies den Artikel. 2. Denk nach. 3. Schreib was Nützliches. Danke!

Willkommen!

Mein Name ist Constantin, Informatiker und seit 2008 beschäftige ich mich intensiv mit Ernährung, Gesundheit und aktueller Forschung dazu.

Mit der Paleo-Ernährung (oder: „Paleo-Diät“) bin ich heute 18 kg leichter und fitter als je zuvor. Jetzt wandle ich mich vom Couch-Potato zum Athleten. Das hätte ich als klassischer „Geek“ nie gedacht!

In Paleosophie geht es um Paleo-Ernährung, was dahinter steckt, wie sie funktioniert und um immer neue Möglichkeiten, das Beste aus Deinen Genen zu machen. Mehr…

Wenn Dir die Artikel, Tipps und Rezepte hier weiter geholfen haben, dann schick’ mir eine Mail mit Deinen Erfahrungen und mach' mit!

In den Kommentaren, als Feedback per Mail, mit einer Spende oder mit Deiner Weiterempfehlung:

Vielen Dank!

Paleo für’s Ohr

Neu: Paleosophie gibt's jetzt auch als Paleosophie-Podcast in iTunes für Deinen iPod! Jetzt in iTunes abonnieren, oder den Paleosophie Podcast-Feed nehmen. Viel Spaß beim Anhören!

Podcast anhören

Blog-Empfehlungen

Social Media International

Von Friederike Gonzalez.

Social Media International

ME Improved

Von Sascha Fast.

ME Improved

Urgeschmack

Von Felix Olschewski.

Urgeschmack

Echt Fett

Von Robert Schönauer.

Echt Fett

Edition nm

Von Monica Schlatter und Nadja Reinmann.

Edition nm

Paleo Planet

Die neuesten Artikel deutscher Paleo-Blogs.

Paleo Planet


Copyright © 2018 – Constantin Gonzalez – Einige Rechte vorbehalten
Wichtiger Hinweis zu Gesundheits-Themen: Bei gesundheitlichen Beschwerden konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Wer die Informationen auf dieser Webseite für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Die Autoren beabsichtigen nicht, Diagnosen zu stellen oder Therapieempfehlungen zu geben.
Haftungssausschluß: Die Informationen auf dieser Webseite sind nicht als Ersatz für professionelle therapeutische Hilfe bei gesundheitlichen oder psychischen Problemen zu verstehen. Die Autoren können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen.
Diese Seite benutzt Google Analytics, Alexa, Feedburner, Disqus, Flattr, PayPal und möglicherweise andere Web-Dienste, soziale Netzwerke und Tracking-Technologien.
Weitere Informationen dazu stehen im Impressum und in der Datenschutzerklärung.
Durch Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, die Autoren für keinerlei Folgen haftbar oder verantwortlich zu machen.

Diese Seite wird mit Python, Jinja2, Bootstrap, Bootswatch, Glyphicons und Font Awesome erzeugt, bei Amazon S3 bereitgestellt und über Amazon CloudFront verteilt.