Paleosophie | Tipps und Hintergründe für den zivilisierten Urmenschen | von Constantin Gonzalez

Kurzmeldung: Die Paleo-Woche vom 25.08.2014

Die Bilder der Paleo-Woche vom 25.08.2014

Diese Woche gab es Neues zum Thema Kokosöl, Haut, Milch-Alternativen, Schokolade, Kinderfutter, Erfahrungsberichte und ein neues Buch speziell für Einsteiger in die Paleo-Ernährung.

  • Tereza von Paleo & Food Science hat in Kokosöl: Physiologische Wirkung & Nutzen einige interessante Fakten rund um eines der Lieblings-Fette in der Paleo-Ernährung zusammengestellt. Gleichzeitig hat der SWR eine Reportage über den deutschen Kokosöl-Hersteller Dr. Goerg veröffentlicht: Kokos aus dem Westerwald. Mehr Hintergründe über die Kokosöl-Produktion findet Ihr in Kokosöl: Herstellung, Qualitätsmerkmale und ein Pancake-Rezept.
  • Kokosöl ist nicht nur lecker, sondern tut auch der Haut richtig gut. Passend dazu hat Iris von Paleo Lifestyle Interessantes zum Thema Paleo & Haut zusammengetragen: Wie du mit Paleo die perfekte Haut bekommst.
  • Die einfachste Methode, eine bessere Haut zu bekommen: Milchprodukte konsequent weglassen. Dann verschwinden in den meisten Fällen Pickel von ganz alleine. Damit der Milch-Entzug leichter fällt, hat Xenia (aka Greena) von Greena Living ein Rezept für Greenas Eiermilch parat.
  • Dorothee von Paleo4Me hat eine weitere Alternative auf Lager: Mandelmilch. Damit braut sie einen leckeren Paleokakao mit selbstgemachter Mandelmilch in 4 Min.
  • Schokolade ist zwar nicht wirklich Paleo (im Sinne von „das hat der Urmensch gegessen“), aber sie kann sehr gesund sein – wenn man den Zucker minimiert. Das erklärt Janek von Fitness Geeks in Dunkle Schokolade – Iss sie! Übrigens schmeckt 85%-ige oder auch 90%-ige Schokolade auch meinen Kindern sehr gut!
  • Ebenfalls kinderfreunlich setzt Yvonne von Paleokids sich für gesündere Süßigkeiten ein und hat bei einem Gründerwettbewerb schon 231 Unterstützer dafür gefunden. Auch Ihr könnt sie bei ihrem Projekt Paloneo für gesunde Süßigkeiten unterstützen. In ihrem Blog hat sie als Hauptmahlzeit für Kinder einen Büffel-Burger mit Gemüsepfanne in petto, mit dem ihre Kinder ihre Portion Gemüse ganz von alleine essen.
  • Neben besserer Haut bietet die Paleo-Ernährung viel mehr Vorteile – oft klingt das schon fast nach übertriebener Wunderheilung. Dass dem nicht so ist, stellt Guido von Pan-Narrans fest: Ich kann alles!
  • Um Einsteigern die die Vorteile der Paleo-Ernährung für sich entdecken wollen den Weg in die Paleo-Ernährung zu vereinfachen hat Felix Olschewski von Urgeschmack ein neues Buch herausgebracht: Urgeschmack Einstieg wendet sich speziell an die, die ihre Ernährung umstellen möchten und dazu eine Schritt-für-Schritt-Anleitung suchen. Eine ausführlichere Buchbesprechung folgt noch.

Mehr Paleo-Artikel der letzten Woche und der Wochen davor findet Ihr wie gewohnt auf Paleo-Planet, dem deutschen Paleo-Blog-Aggregator.

Viel Spaß beim Lesen, genießen und eine gute Haut!


Werbung*:


*: Amazon Affiliate-Link: Kauf’ Dich schlank und unterstütze dabei Paleosophie mit einer kleinen Prämie. Wir beide gewinnen!

Von Constantin Gonzalez am 31.08.2014, aktualisiert: 19.12.2016 in Kurzmeldungen.


Hat Dir dieser Artikel gefallen? Dann:

Mehr spannende Paleo-Artikel findest Du täglich neu auch auf Paleo-Planet, dem deutschen Paleo-Blog-Aggregator.


Werbung


Kommentare

Hey, danke, dass Du kommentieren möchtest! Aber bitte denk daran: Wir sind keine Höhlenmenschen mehr. Also lass Deine Keule zuhause und denk an die folgenden drei Dinge, bevor Du einen Kommentar schreibst: 1. Lies den Artikel. 2. Denk nach. 3. Schreib was Nützliches. Danke!

Willkommen!

Mein Name ist Constantin, Informatiker und seit 2008 beschäftige ich mich intensiv mit Ernährung, Gesundheit und aktueller Forschung dazu.

Mit der Paleo-Ernährung (oder: „Paleo-Diät“) bin ich heute 18 kg leichter und fitter als je zuvor. Jetzt wandle ich mich vom Couch-Potato zum Athleten. Das hätte ich als klassischer „Geek“ nie gedacht!

In Paleosophie geht es um Paleo-Ernährung, was dahinter steckt, wie sie funktioniert und um immer neue Möglichkeiten, das Beste aus Deinen Genen zu machen. Mehr…

Wenn Dir die Artikel, Tipps und Rezepte hier weiter geholfen haben, dann schick’ mir eine Mail mit Deinen Erfahrungen und mach' mit!

In den Kommentaren, als Feedback per Mail, mit einer Spende oder mit Deiner Weiterempfehlung:

Vielen Dank!

Paleo für’s Ohr

Neu: Paleosophie gibt's jetzt auch als Paleosophie-Podcast in iTunes für Deinen iPod! Jetzt in iTunes abonnieren, oder den Paleosophie Podcast-Feed nehmen. Viel Spaß beim Anhören!

Podcast anhören

Blog-Empfehlungen

Social Media International

Von Friederike Gonzalez.

Social Media International

ME Improved

Von Sascha Fast.

ME Improved

Urgeschmack

Von Felix Olschewski.

Urgeschmack

Echt Fett

Von Robert Schönauer.

Echt Fett

Edition nm

Von Monica Schlatter und Nadja Reinmann.

Edition nm

Paleo Planet

Die neuesten Artikel deutscher Paleo-Blogs.

Paleo Planet


Copyright © 2019 – Constantin Gonzalez – Einige Rechte vorbehalten
Wichtiger Hinweis zu Gesundheits-Themen: Bei gesundheitlichen Beschwerden konsultieren Sie bitte Ihren Arzt. Wer die Informationen auf dieser Webseite für sich anwendet, tut dies in eigener Verantwortung. Die Autoren beabsichtigen nicht, Diagnosen zu stellen oder Therapieempfehlungen zu geben.
Haftungssausschluß: Die Informationen auf dieser Webseite sind nicht als Ersatz für professionelle therapeutische Hilfe bei gesundheitlichen oder psychischen Problemen zu verstehen. Die Autoren können keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernehmen.
Diese Seite benutzt Google Analytics, Alexa, Feedburner, Disqus, Flattr, PayPal und möglicherweise andere Web-Dienste, soziale Netzwerke und Tracking-Technologien.
Weitere Informationen dazu stehen im Impressum und in der Datenschutzerklärung.
Durch Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, die Autoren für keinerlei Folgen haftbar oder verantwortlich zu machen.

Diese Seite wird mit Python, Jinja2, Bootstrap, Bootswatch, Glyphicons und Font Awesome erzeugt, bei Amazon S3 bereitgestellt und über Amazon CloudFront verteilt.